Glaubenssatzarbeit

Durch die Glaubenssatzarbeit in Anlehnung an die Methode von Byron Kathie bauen wir hinderliche Glaubenssätze ab und wandeln sie  tiefenstrukturell und dauerhaft in positive motivierende Glaubenssätze um.
Aus „ich schaff das eh nie“ wird dann ein tief empfundenes „ich kann es schaffen, wenn ich es möchte“ oder vergleichbar. Dadurch ist dein unbewusste Denken und Handeln in deinem Sinne positiv eingestellt.

 

 

–> Alle Methoden auf einen Blick

Erläuterung Fremdwörter / Fachbegriffe

 

Glaubenssätze sind starke, häufig auch unbewusste Überzeugungen, die dein Handeln beeinflussen können